im Kuchenhimmel bei Happenpappen

Nach einem späten Frühstück waren den Boy und ich zwar eigentlich satt, aber bei so einer schicken Kuchenauswahl kann die Naschkatze in mir natürlich nur schwer „nein, Danke“ sagen. Stattdessen lieber „Überasch mich und such was aus.“ – und Chris überrascht mich mit Schoko-Bananen-Kuchen und Banane-Erdnuss-Tarte.

Wir machen wieder Halbe-Halbe und ich bin im absoluten Kuchen-Himmel. Saftig, bananig, schokoladig, erdnussig, cremig… Damit hat das Happen Pappen einen festen Platz auf meiner „Must go to“-Liste und wird auf jeden Fall jetzt regelmäßiger besucht!