Bis bald, LEAF

Mein liebster Milo hat mir die traurige Nachricht überbracht, dass das LEAF in Altona wohl bald seine Türen schließen wird. Ein kleiner Check der Website lässt aber doch noch hoffen – es soll weiter gehen, anderes Konzept, anderer Standort. Alle Details gibt’s hier.

Schade trotzdem. Besonders zu „meinen“ Anfangszeiten mit diesem Blog war das LEAF sozusagen DAS GROSSE DING um in Hamburg nicht nur vegan, sondern auch gleichzeitig ausgefallen und schick essen gehen zu können. Ich erinnere mich immer noch zu gut an diese unglaublich guten Feigen. Nach wie vor eines meiner absoluten Lieblingsgerichte von allem, was ich in den letzten (bald) 6 Jahren auf dem Teller hatte.