Riotschminke – MUST WATCH!

Schlaflose Nächte in Köln. Mal wieder den Kopf viel zu voll mit Uni und anderen leidigen Themen – also kann ich ja auch mal wieder einen Post für euch schreiben, ihr Lieben. Diesmal soll es nicht um’s Essen oder den allgegenwärtigen Weihnachtsabfuck gehen, sondern ich möchte euch einen YouTube Channel empfehlen:

Schminkkram und Gedöns.

So lautet ein Auszug aus der Kurzbeschreibung von Riotschminke – einem  Format, das Ende Januar diesen Jahres online ging und seit dem regelmäßig Infos über und subjektive Bewertungen von (veganen) Schminksachen verbreitet.
Die Macherinnen dahinter sind Bekki und Dani – zwei wie ich finde ganz zauberhafte Frauen, die kein Blatt vor den Mund nehmen und dem Thema Make-Up und co. noch einen politisch korrekten Anstrich geben. Anregung zum (Um-)denken inklusive.

 

Feminismus und Krawall. (Fast) alles vegan.

Zwischen Sonnenschutz, Fundation und Mascara findest du Videos zum Beispiel zum Thema Cellulite oder Street Harassment.

Neben dem Channel bei YouTube gibt’s außerdem noch eine Facebook Fanpage, wo die Mädels nicht nur die eigene Videos teilen, sondern noch jede Menge andere interessante Links und Infos für dich bereit haben.

Klasse Format wie ich finde – authentisch, ernst, informativ und auch mit einem breiten Grinsen zu genießen – musste mal geteilt werden 😉 Weiter so ihr zwei! *thumbs up*