vegane Wochen bei biodeals

Gutscheine, Experimente, Deals, Interviews – alles im Auftrag der Nachhaltigkeit und zu 100% vegan. Biodeals startet in die veganen Wochen.

vegan weeks

am 20. 8. ist es soweit – die online Plattform biodeals.de startet in zwei vegane Wochen. Das bedeutet: jeden Tag neue Gutscheine und Deals zu vergünstigsten Preisen, unter anderem für’s Shopping bei z.B. VeganWonderland, Vancy Shoes, der VleischVabrik, smilefood, PureRaw, avesu und noch viele mehr.
Vegane Wochen gab es schonmal – bei der kommenden Aktion wird aber ein größeres Augenmerk auch auf RAW Veganism gelegt, was sicherlich auch einige von euch freuen wird.

Spendenaktion

Und damit das eine richtig gute Sache wird, gehen 10% der Einnahmen als Spenden an den Hof Butenland und auch an die VGD*.

Rohkostexperiment und Interviews:

Mit Shopping allein ist es aber nicht getan – über die angebotenen Gutscheine hinaus wird es noch ein Rohkostexperiment geben und zahlreiche Interviews, unter anderem mit Christian Vegedes von der VGD und dem veganen Rohkost-Radler Stefan Hiene. So kommt hoffentlich auch noch Input dazu, der beim bloßen Konsum leider des Öfteren aus den Augen verloren wird.

In aller Kürze: Biodeals

Biodeals ist ein Unternehmen, welches erfolgreich in der Bio- und Nachhaltigkeitsbranche tätig ist. Unser Ziel ist es, diesen Bereich weiter zu stärken und jedem Menschen eine nachhaltige Lebensweise zu ermöglichen. Unsere Partner, die uns dabei unterstützen, sind unter Anderem der Vegetarierbund Deutschland und Sea Shepherd.

Auch Keimling ist ein Partner von Biodeals (und dass ich die gut finde, ist ja schon aus der Linkliste bekannt^^) Nach einem sehr netten und langen Telefonat mit Christian (einem sehr engagierten und ambitionierten Mitarbeiter von Biodeals) kann ich nun auch sagen, zu glauben, es handelt sich hier um eine Plattform, mit der man mit relativ gutem Gewissen zusammen arbeiten kann. 😉

(*Diesbezüglich hatte ich einen sehr netten Mailkontakt mit zwei Mitarbeitern von biodeals, da ich Spenden und anderen Support der VGD aus bekannten Gründen eigentlich nicht so sinnig finde. )