Miller’s Schoko-Nuss-Kuchen

Kuchen, Kuchen, Kuchen! Morgens, Mittags, Abends, Nachts! Ob Schoko, Früchte, Streußel, Sahne, Käse – ganz egal – ich liiiiiiiiiiiiebe Kuchen. Und deshalb musste ich diesen natürlich auch mal probieren…

Schokoladig, fruchtig, nussig, herrlich?

Mein erster Eindruck: Wow! Großes Stück Kuchen. Klasse!
Mein zweiter Eindruck: Irgendwie ein bisschen trocken, oder?
Und der Dritte Eindruck: Doch Falsch gedacht!

Schokoladenkuchen mit vielen Schokoladenstückchen im Teig, ein wenig Kakao dürfte auch mit drin sein und natürlich auch Nüsse, sonst wäre es ja kein Schoko-Nuss-Kuchen ;-p Und was sich zu erst als Krümelige Angelegenheit tarnte, entpuppt sich später als gut gelöste Kombination mit Bananen und Kirschen für mehr Saftig-Gefühl.

Nicht so süß wie der Rübchen-Kuchen, nicht so herrlich saftig wie der Früchtekuchen, aber irgendwie macht die Kombination doch was her. Den werd‘ ich wieder essen.