Clausthal goes vegan (Pizza-Zeit)

Zur Zeit befinde ich mich bei einem Auswärtsspiel im Harz. Leider nicht beim Fluff Fest, was sicher ein veganes Fress-Fest geworden wäre, aber immerhin mal wieder raus aus der Hansestadt und rein in die Natur. Bei all den Sehenswürdigkeiten hier *hust*lach* bleibt manchmal keine Zeit zum Kochen. Aber was tun, hier in Clausthal-Zellerfeld?!

Pizza!

Oh ja, endlich mal wieder Pizza! Nachdem es in den letzten Monaten bei mir hauptsächlich DIY Pizza gab (veganguerilla hat dazu ein Paar tolle Rezeptideen), kam ich vorhin in den Genuss einer frischen Steinofenpizza mit Tomatensoße, Ananas, frischen Champignons, Mais und Blattspinat. Mein Mitreisender hatte Ähnliches mit jeder Menge Zwiebeln und Paprika dabei. Aber etwas fehlt…

Genau! Der Käse!! Oder?

Pizza vegan (2)
Zwiebeln soweit das Auge reicht 😉

Na ja, geschmacklich hat irgendwie nichts gefehlt, weil die Selbst-Abhol-Pizza vom Pizza Point (^.^) ordentlich belegt ist. Da können Smilies und Joys (die angeblich so wie so schon vom Teig her nicht vegan sind) in HH wirklich einpacken. Trotzdem: mit einer großen Portion Pizza-oder Hefe-Schmelz oben drauf wäre sie sicher noch einen Hauch besser gewesen. Für Pizza ohne Käse dennoch einfach super!

Also solltet ihr jemals in die Universitäts- und Bergstadt Clausthal-Zellerfeld kommen, probiert diese Pizza! Die Natur und einer der besten Pizzaböden ever rufen! 😉

  • TomTom

    Dürfte man auch erfahren, wo genau es in Clausthal diese Pizza gibt?
    Oder habe ich die Ortsangabe übersehen? 🙂