Maulbeere-Walnuss & Keks

Dank eines Tipps bei Facebook hat es mich trotz schlechter Wetterlage heute wieder zu Die Eisbande in die Schanze verschlagen. Zum Glück!Denn heute war die Auswahl an mir noch unbekannten Sorten groß. Die Auswahl war nicht leicht, aber der Sommer ist ja noch lange 😉

Keks-Eis

Eine meiner Lieblings-Eissorten zu noch Omni-Essenszeiten gibt’s Eisbande-Sei-Dank jetzt endlich wieder in genießbar (hier rechts im Bild). Die Basis bildet Vanille-Eis, das kennst du vermutlich von den meisten Eissorten schon. Darin enthalten sind dann winzig kleine Kekskrümel, die wie Oreos aussehen und ähnlich kakao-ig schmecken. Von der Süße her hätte es für mich ein bisschen mehr sein können, aber im Großen und Ganzen gelungen.

Maulbeere-Walnuss-Eis

Herrlichst! Auch diese Sorte (links im Bild) hat Vanille-Eis zur Basis und ist mit Maulbeeren-Stückchen, gehackten Walnüssen und einer grandios-klebrig-süßen (vermutlich) Agavendicksaft-Soße durchzogen. Irgendetwas würziges steckt noch dahinter, was sich mir aber noch nicht ganz erschließt. Vielleicht hast du ja eine zündende Idee, was es sein könnte?
Bis dahin: Ich bleibe beim geheimnisvolle Genuss und denke mir bei grauen Regenwolken an Hamburg’s Himmel „Sommer selber machen!“ – Augen zu und geschmacklich am Strand liegen^^